wappen0.gif Die Gesetzlose Gesellschaft zu Berlin
Gegründet in Berlin am 4. November 1809

E.T.A. Hoffmann


Hauptseite Die Sitzungen Statistik
Chronologisches Gesamtverzeichnis Vorträge Suchen
Alphabetisches Gesamtverzeichnis Verweise

Hoffmann Ernst Theodor Amadeus (E.T.A.) (1776-1822)

(146)
Kam nach dem Jurastudium in Königsberg 1798 als Kammergerichtsreferendar nach Berlin und wurde schon nach kurzer Zeit strafversetzt. Ab 1807 nach Berlin zurückgekehrt verdiente er sich seinen Lebensunterhalt vorwiegend als Künstler.

  • http://eta.staatsbibliothek-berlin.de
  • http://www.optonline.com/comptons/ceo/02231_A.html
  • http://computerphilologie.uni-muenchen.de/zeitschriften/1996/hoffmann96.html
  • http://computerphilologie.uni-muenchen.de/zeitschriften/1995/hoffmann95.html
  • http://gutenberg.aol.de//autoren/etahoff.htm
  • http://www-public.rz.uni-duesseldorf.de/~daffert/hypertext/mythos/eta01.htm
  • http://www.abseits.de/theater8.htm
  • http://www.fantasticfiction.co.uk/authors/1389.htm
  • http://www.zum.de/Faecher/D/Saar/gym/scuderi.htm
  • http://vhs-ge.gelsen-net.de/cdrom/gutenb/etahoff/jesuit/jesuit.htm
  • http://schiller.germanistik.uni-sb.de/Grundkurs/Gk2/FA.htm
  • http://schiller.germanistik.uni-sb.de/Grundkurs/Gk2/SekLit/Feldges1.htm

    Grab: Kirchhof der Jerusalemsgemeinde und der Neuen Kirchen-Gemeinde, Mehringdamm 21


  • zurück
    Letzte Änderung: 24.03.2003
    © voss _at_ Gesetzlose-Gesellschaft.DE