wappen0.gif Die Gesetzlose Gesellschaft zu Berlin
Gegründet in Berlin am 4. November 1809

Karl F. Schinkel


Hauptseite Die Sitzungen Statistik
Chronologisches Gesamtverzeichnis Vorträge Suchen
Alphabetisches Gesamtverzeichnis Verweise

Schinkel, Karl Friedrich (1781-1841)

(93)
Deutscher Architekt und Maler, der fast ausschließlich in Preußen baute. Er wurde am 13.März 1781 in Neuruppin geboren und studierte bei Friedrich Gilly, in dessen Elternhaus er auch verkehrte, Architektur. 1803 bis 1805 bereiste er Deutschland, Italien und Frankreich. Da er keine Aufträge hatte, arbeitete er seit 1805 in Berlin zunächst als Maler. Er schuf Landschafts- und Architekturbilder, Dioramen, Panoramen und Bühnenbilder. Ab 1810 arbeitete er bei der Preußischen Baubehörde, 1815 wurde er Geheimer Oberbaurat und in den dreißiger Jahren Oberbaudirektor. In dieser Funktion hatte er großen Einfluss auf das gesamte Bauwesen in Preußen. Schinkel starb am 9.Oktober 1841 in Berlin. Seine Bauten prägten durch ihre Klarheit und Formenstrenge die damalige Baukunst in Deutschland. Schinkels Hauptwerke entstanden zwischen 1816 und 1830. Die frühen Bauten wie die Neue Wache (1816-1818), das Schauspielhaus (1818-1821) und das Alte Museum in Berlin (1822-1830) sind im Stil des Klassizismus ausgeführt. Schinkel baute auch im zeitgenössischen Stil der Neugotik, z.B. die Werdersche Kirche (1825-1828). Zu seinen späten Werken zählt die Nikolaikirche in Potsdam (1830-1837). Alle Berliner Werke Schinkels wurden im 2.Weltkrieg schwer beschädigt oder zerstört. Seine reiche architektonische Phantasie zeigt sich in einem Entwurf für ein Königsschloss auf der Akropolis in Athen (1834) und für das Schloss Orianda auf der Krim für die Kaiserin von Russland (1836).

  • http://www.classicalmusic.com/uhilites/080198.htm
  • http://www.artic.edu/aic/books/subkarl.html
  • http://www.greatbuildings.com/architects/Karl_Friedrich_Schinkel.html
  • http://www.ruppin.de/Neuruppin/sehensw/person/schinkel.html
  • http://www.luise-berlin.de/lesezei/blz98_11/text22.htm
  • http://www.luise-berlin.de/ehrung/s/bps01891.htm
  • http://www-lib.haifa.ac.il/www/art/schinkel.html
  • http://www.bk.tudelft.nl/d-arch/agram/schinkel/
  • http://www.tc.umn.edu/nlhome/g126/peikx001/rcessay.htm
  • http://ourworld.compuserve.com/homepages/GilFernandes/
  • http://www.quondam.com/fos/sib1_0.htm

  • zurück
    Letzte Änderung: 24.04.2003
    © voss _at_ Gesetzlose-Gesellschaft.DE