wappen0.gif Die Gesetzlose Gesellschaft zu Berlin
Gegründet in Berlin am 4. November 1809

Heinz Dietrich Stoecker


Hauptseite Die Sitzungen Statistik
Chronologisches Gesamtverzeichnis Vorträge Suchen
Alphabetisches Gesamtverzeichnis Verweise

Stoecker, Heinz Dietrich (11.11.1915-1.11.1998)

(541)
Botschafter

  • Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Marburg und Lausanne.
  • 1940 Referendar bei Ernst Strassmann
  • 1943 Zweites juristisches Staatsexamen
  • 1946 Landesgerichtsrat am Landgericht Hamburg
  • 1948 Oberregierungsrat am Deutschen Obergericht für das Vereinigte Wirtschaftsgebiet in Köln.
  • 1949 Referent von Thomas Dehler im Bundesministerium der Justiz
  • 1953 Auswärtiger Dienst
  • 1954 Gesandtschaftsrat in Luxemburg
  • 1957 Botschaftsrat I. Klasse und Vertreter von Rudolf Alfred Emanuel Graf Strachwitz als Botschafter beim heiligen Stuhl.
  • 1961 Generalkonsul in Göteborg, Schweden.
  • 1968 Leitung der Dienststelle des Auswärtigen Amts in Berlin.

  • zurück
    Letzte Änderung: 09.09.2012
    © voss _at_ Gesetzlose-Gesellschaft.DE