wappen0.gif Die Gesetzlose Gesellschaft zu Berlin
Gegründet in Berlin am 4. November 1809

Ludwig Frege


Hauptseite Die Sitzungen Statistik
Chronologisches Gesamtverzeichnis Vorträge Suchen
Alphabetisches Gesamtverzeichnis Verweise

Frege, Ludwig (* 1884 in Potsdam; + 25.3.1964 in Überlingen) (523)

Präsident des Bundesverwaltungsgerichts

  • 1903 Studium der Rechts- und Staatswissenschaften an den Universitäten Heidelberg, Berlin und Breslau
  • 1904 Mitglied des Corps Vandalia.
  • 1908 Promotion zum Dr. jur.
  • 1912 Eintritt in den preußischen Justizdienst
  • 1932 Preußisches Oberverwaltungsgericht in Berlin
  • 1942 Ruhestand
  • 1942 Rechtsgutachter bei der Deutschen Industriebank
  • 1945 Präsident des Bezirksverwaltungsgerichtes Berlin-Zehlendorf
  • 1951 erster Präsident des im selben Jahr neu errichteten Verwaltungsgerichts Berlin
  • 1953 erster Präsidenten des neu geschaffenen Bundesverwaltungsgerichtes
  • 1955 endgültiger Ruhestand


  • zurück
    Letzte Änderung: 10.09.2012
    © voss _at_ Gesetzlose-Gesellschaft.DE