wappen0.gif Die Gesetzlose Gesellschaft zu Berlin
Gegründet in Berlin am 4. November 1809

Wilhelm Friedrich


Hauptseite Die Sitzungen Statistik
Chronologisches Gesamtverzeichnis Vorträge
Alphabetisches Gesamtverzeichnis Verweise

Friedrich, Wilhelm Richard (* 19.5.1816 in Zahna; † 16.5.1898) (#343)

Senatspräsident am Reichsgericht.

  • 1838 Vereidigung auf den preußischen Landesherrn
  • 1845 Obergerichtsassessor in Naumburg
  • 1850 Kreisrichter in Wittenberg
  • 1858 Appellationsgerichtsrat in Stettin
  • 1864 Rat am Kammergericht
  • 1867 Oberappellationsgericht für die neuen Provinzen in Berlin
  • 1872 Mitglied des Staatsrats
  • 1873 Obertribunalsrat und Mitglied des Gerichtshofs zur Entscheidung der Kompetenzkonflikte
  • 1879 Reichsgericht und Vorsitzender im II. Hilfssenat
  • 1882 Reichsgerichtsrat im IV. Zivilsenat
  • 1884 Präsident des IV. Strafsenats
  • 1891 Ruhestand

  • zurück
    Letzte Änderung: 22.01.2020
    © Herbert Voß
    voss@Gesetzlose-Gesellschaft.DE
    82 Zugriffe seit dem 24. April 2003