wappen0.gif Die Gesetzlose Gesellschaft zu Berlin
Gegründet in Berlin am 4. November 1809

Eduard von Jachmann


Hauptseite Die Sitzungen Statistik
Chronologisches Gesamtverzeichnis Vorträge
Alphabetisches Gesamtverzeichnis Verweise

von Jachmann, Eduard Karl Emanuel (* 2.3.1822 in Danzig; † 21.10.1887 in Oldenburg)

(#339)
Vizeadmiral.

  • Gymnasium Marienwerder
  • Steuermannsausbildung
  • 1843 Dienst auf der Korvette SMS Amazone der Preußischen Marine im Mittelmeer und an der Küste Amerikas
  • 1845 Leutnant zur See
  • 1846 Erster Offizier
  • 1848 Kommandant der Korvette
  • 1849-1852 Befehlshaber einer Flottille von Kanonenbooten in Stralsund
  • Dezernent in der Marineabteilung des preußischen Kriegsministeriums in Berlin
  • 1853 Erster Offizier auf der SMS Gefion
  • Oberwerftdirektor in Danzig und Korvettenkapitän
  • 1857 Direktor einer Abteilung der neu errichteten Admiralität
  • 1859 Beförderung zum Kapitän zur See
  • Kommandant der Fregatte SMS Thetis
  • 1862 Wahrnehmung der Geschäfte des Chefs der Marinestation der Ostsee
  • 1864 Chef des Stationskommandos der Ostsee und zusätzlich Kommandant der Dampfkorvette SMS Arcona
  • Konteradmiral
  • Chef der Marinestation der Ostsee in Kiel
  • 1867 Präses des Marineministeriums und preußischer Bevollmächtigter des Bundesrates des Norddeutschen Bundes
  • 1868 Vizeadmiral
  • 1870/71 Oberbefehlshaber in der Nordsee
  • 1871 Ruhestand
  • 1882 Erhebung in den erblichen Adelsstand

  • zurück
    Letzte Änderung: 16.01.2020
    © Herbert Voß
    voss@Gesetzlose-Gesellschaft.DE
    14 Zugriffe seit dem 24. April 2003